"Sie haben ja allesamt mehr Kräfte, als wir glaubten zu wissen!!!"

Könnte wohl das Zitat unserer erfolgreichen Athleten bei den Deutschen Meisterschaften der RAW POWERLIFTING GERMANY, kurz RPG am Samstag, den 29.10.16 in Wittstock gewesen sein. Denn eingetaucht im Wechselbad ihrer Gefühle, erreichten wir nach einem anstrengenden Wettkampftag, 2x den Deutschen Meistertitel und 3x den Vizedeutschen Meistertitel. Für unsere jungen Athleten war dies, die erste große Bewährungsprobe im Kraftdreikampf außerhalb ihrer gewohnten Umgebung. Aber auch unsere Aktiven und Senioren schafften enorme Leistungen, um im Gesamtergebnis(Total) so weit nach vorne auf den Siegerpodest zu gelangen. Dann hat wohl doch, die kurze aber intensive Vorbereitung im TZ(Trainingszentrum) Sporthaus Wuhlheide, speziell unser Kraftraum seine glorreichen Früchte getragen. Das erste große Dankeschön geht vorab und verständlicherweise an unsere mit Lorbeeren geschmückten Athleten, die alles in die Waagschale geworfen hatten, um sich diese fantastischen Platzierungen zu erkämpfen. Aber auch an unseren nerv-strapazierten Trainer und Übungsleiter Bob, der sein Wissen und Können jahrzehntelanger Erfahrung komprimierte, um auf den Punkt alle fit zu machen. Sowie unseren technischen Leiter und Ehrenmitglied Michel, der mit seiner Kamera, u.a. auf dem YouTube-Kanal euromuscle.com genauere Athletenprofile & Wettkampfzusammenfassungen bereit gestellt hatte. Ferner zugleich die mentalen Berater René, Stefan und Unterstützer Klaus. Genauso die vielen anderen, die im Hintergrund ihre Daumen feste gedrückt hielten, um für ein erfolgreiches Abschneiden unseres Vereins viel Kraft zu spenden. Vielen vielen Dank an alle, euer ACK-Berlin e.V.

Weitere Bilder vom Wettkampf